Login      E-Mail Adresse      Passwort          Registrieren.


LiveQR für Immobiliendienstleister und Makler

QR-Codes sind die Brücke zwischen der digitalen und analogen Welt. Diese Brücke können Immobiliendienstleister und Makler sinnvoll für sich nutzen.

Informationen auf Baustellenschildern

Sie bauen gerade eine neue Immobilie? Dann versäumen Sie es nicht, einen QR-Code am Baustellenzaun anzubringen und den Menschen, die daran vorbei laufen, zeitunabhängig über Ihre Vision der Wohnung zu informieren. Setzen Sie Grundrisse, Pläne und visualisierte Bilder der Wohnungen hinter den QR-Code. Vielleicht haben Sie das auch in 3D? Machen Sie Ihr Objekt auf diese Weise schon vor dem fertiggestellten Bau zugänglich und greifbar.

Ändert sich der Baufortschritt, können Sie auch die QR-Code Inhalte aktualisieren. Denn ist der LiveQR-Code einmal angelegt, können Sie die Inhalte dahinter verändern und aktualisieren, ohne den Code neu drucken zu müssen.

Aushänge über Immobilien - multimedial und interaktiv

Das gleiche Prinzip funktioniert bei Schaukästen in der Stadt. Die Exposés und Aushänge können neben den wichtigsten Fakten über die Immobilie und einem Foto noch mehr bieten: So kann der Interessent sich gleich das Gebäude und die Umgebung anschauen. Zuhause kann der Nutzer den Inhalt hinter dem QR-Code über die Historie der QR-Reader-App wieder aufrufen und Partnern, Freunden und Familie zeigen. Machen Sie es Ihren Kunden so einfach wie möglich!

Navigieren Sie zu freien Immobilien mit Augmented Reality

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ein Interessent möchte sich freie Immobilien ansehen. Diese Person hält ihr Smartphone in die Luft, dreht sich damit langsam im Kreis und auf dem Bildschirm tauchen nach und nach die entsprechenden Immobilien auf - in der Richtung, in der sich die Gebäude oder Objekte befinden. Die Person klickt eines der Objekte auf dem Bildschirm an und erhält sofort an Ort und Stelle Informationen dazu – seien es Öffnungszeiten, Bilder oder andere Inhalte. Letztendlich kann sich die Person per Wegbeschreibung zu dem gewünschten Ort führen lassen. Klingt verrückt?

Realisieren Sie eine Navigation der interaktiven Art. QR-Codes und Augmented Reality helfen Ihren Interessenten dabei, gezielte Informationen aufzurufen und sich zu dem jeweiligen Point Of Interest (POI) führen zu lassen.

Übrigens: Augmented Reality greift auf mobile Webseiten zurück, die Sie mit dem LiveQR Content Management System angelegt haben. Falls Sie also die gleichen Informationen hinter QR-Codes auf Exposés und in den Augmented Reality Channel legen wollen, müssen Sie diese nur einmal im CMS anlegen. Statistische Auswertungen über die Nutzung des mobilen Angebots gibt es auch gleich dazu.

Warum lohnt sich Mobile Marketing, QR-Code Marketing und Mobile Tagging?

» Lesen Sie mehr.